Freizeitaktivitäten und Tipps

Hunde und Strand

Hunde sind im Ostsee-Resort willkommen. Es befinden sich auf dem Gelände zahlreiche Mülleimer mit kostenlosen Beutelspendern. Der Weidefelder Strand liegt ca. 300m hinter dem Pierhaus14 und ist in drei Abschnitte eingeteilt. Neben einem allgemeinen Badestrand gibt einen Abschnitt für FKK und einen Hundestrand. Der Hundestrand ist ganzjährig geöffnet und es besteht keine Leinenpflicht. Dieser Hundestrand erzielte bei der Bewertung der Hundestrände an der Ostsee den ersten Platz. Durch die Trennung der Strände können sowohl Urlauber mit Hunden als auch Gäste ohne Hunde unbehelligt voneinander den Strand genießen. Direkt am Strand liegt das Restaurant Lobster, das mit einem Strandimbiss und einem sehr guten Restaurant (auch vegan) die Gäste verwöhnt.

Boote und Wasseraktivitäten

Direkt gegenüber der Wohnung befindet sich die Marina Port Olpenitz mit einem Bootsverleih. Hier können auch Motorboote mit und ohne Führerscheinpflicht gemietet werden.

Direkt vor der Wohnung befindet sich die Marina Olpenitz. Dort können Sie feste Liegeplätze mieten oder als Gastlieger Ihr Boot festmachen.

Einen Kanuverleih gibt es auch in der Nähe.

Machen Sie doch mal einen Segeltörn auf einem klassischen Folkeboot. Hier können Sie es chartern. Auch ein Skippertraining wird angeboten.

Eine Auswahl an schönen und antiken Schiffen gibt es im Museumshafen Kappeln.

Auch die Mitfahrt auf alten Segelschiffen ist möglich.

Man kann in der Schlei und der Ostsee schon vom Ufer aus gut angeln. Einen Angelerlaubnisschein erhält man im Wassersportzentrum Kappeln. Dort kann man auch sämtliches Anglezubehör kaufen.

Unternimmt man Hochseeangelfahrten auf der Ostsee, sind meist keine Angelerlaubnisscheine notwendig. Kutter für das Hochseeangeln fahren ab Maasholm.

Im Frühjahr und im Herbst ist an der Ostsee die Zeit für das Brandungsangeln. Butt und Dorsch rücken dann in das Visier der Angler. Im Sommer gibt es bei starkem Ostwind gute Chancen auf Aal.

Ein Erlebnis ist auch eine Angeltour mit dem Kajak, diese Touren oder die Anmietung eines Kajaks können beim Angelkajakverleih gebucht werden.

Das Surfcenter Maasholm bietet Surf- und Kitekurse an. In dem Stehrevier fühlen auch Anfänger sich wohl.

Je nach Windrichtung kann man auch nach Wackerballig fahren und dort Surfen oder Kiten. Die Surfstation Wacka Baybietet dazu alles, was man braucht. 

In der Segelschule Hornich in Maasholm kann man Segel- und Motorbootkurse belegen. Auch Törnbuchungen und Chartermöglichkeiten bestehen dort.

Wasserski- und Wakeboard-Fahren kann man auch in Damp auf einer Anlage. Es ist möglich, sich dort das gesamte Material incl. Neopren zu leihen.

Tauchen in der Ostsee ist ganz in der Nähe möglich. In derOstsee-Tauchschule-Waabs hat man vom Schnuppertauchen bis zu Tauchausbildung alle Möglichkeiten. Auch Behinderten-Tauchen wird angeboten.

Einkaufen

Von seinem Kutter SM 3 POLLUX bietet Fischer Peter Jöhnk fangfrischen Fisch in der Marina Olpenitz an.

Er fischt direkt vor der "Haustür" auf der Ostsee nach Dorsch und Butt.

Auf der Mole im Port Olpenitz landet er den fangfrischen Fisch meist am Freitag direkt vom Kutter an. Den Fisch können Sie bei ihm komplett oder als Filet kaufen.

Lebensmittel kann man in der Nähe kaufen. Neben Sky und Aldi an der Ostseestraße Richtung Kappeln. Auf dem Weg zum Resort gibt es an der Eckernförder Str. auch Lidl, ein Tier- und Gartencenter, einen Sonderpostenmarkt und ein Dänisches Bettenlager. 

In Kappeln gibt es weitere Lebensmittelmärkte und viele schöne Geschäfte in der Fußgängerzone. Hier lohnt sich ein Bummel genau wie in Eckernförde. 

Die Post befindet sich in Kappeln in der Schmiedestr. Ein DHL Paketshop ist bei Elektro Book nicht weit vom Resort entfernt zu finden.

Bis zur Eröffnung des  Edeka Marktes direkt im Resort ist auf dem Parkplatz im Resort ein Bäckereiwagen zu finden, der die Gäste täglich mit Brot, Brötchen und Kuchen versorgt. 

Wem das Shoppen in der Umgebung noch nicht reicht, kann auch das Designer-Outlet in Neumünster besuchen. Hier werden Designer-Stücke sehr bezahlbar angeboten. Eine Fahrt lohnt sich.

Sportliches

Im Kappelner Tennis Club e.V ist es möglich, als Gastspieler einen Platz zu mieten. Auch  im Ostseeresort Damp kann man Tennis und Squash spielen.

In der Umgebung bieten verschiedene Reiterhöfe Ausritte oder Unterstellmöglichkeiten für eigene Pferde an. So kann man auf Hof Lückeberg auch geführte Strandausritte buchen.

Ganz in der Nähe liegt der Golfplatz Stenerberg, auf dem man auch im Urlaub als Anfänger die Platzreife erlangen kann. Den aktuellen Platzstatus können Sie auch online einsehen.

Ein Damen- und ein Herrenfahrrad sind in der Vermietung vom Pierhaus14 enthalten. Weitere Fahrräder, auch E-Bikes können z.B. bei der Firma Schmidt in Kappeln gemietet werden.

Die Kartbahn Schleswig bietet ein tolles Erlebnis für Groß und Klein.

In Eckernförde befindet sich einer größten Hochseilgärten Deutschlands. Der Natur-Hochseilgarten bietet 11 verschiedene Parcours in einem wunderschön gelegenen Buchenwald direkt an der Eckernförder Bucht.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, in Eckernförde Minigolf zu spielen. In Schwackendorf befindet sich auch eine Minigolfanlage.

Ausflüge und Natur

Kappeln ist der nächstgelegene Ort mit vielen Einkaufsmöglicheiten, einem Hafen, in dem es immer etwas zu sehen gibt und zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Dort kann man auch das Schlei-Museum besuchen.

 

Maasholm ist nicht weit entfernt und gut per Boot, Auto oder Fahrrad ereichbar. Der hübsche Hafen und schöne Ortskern lädt ein zum Eisessen, Schauen oder Bummeln.

 

Ganz in der Nähe befindet sich der Barfußpark Schwackendorf.

 

Im Naturerlebniszentrum (NEZ) spazieren Sie durch eine herbe von der Eiszeit geprägte Moränenlandschaft ab dem Wanderparkplatz Exhöft an der L 277, per Fahrrad ab Exhöft mit kostenlosen Leihrädern oder per Skater auf der autofreien 2 km langen Zuwegung. Dort gibt es auch abwechslungsreiche Mitmachangebote für Kinder und Erwachsene.

 

Im Naturpark Schlei ist immer etwas los!  Entdecken Sie die Vielfalt des nördlichsten Naturparks Deutschlands!

 

Arnis ist die kleinste Stadt Deutschlands. Wunderschön vom Wasser umgeben, eine alte Schifferkirche und ein schöner Hafen machen einen Ausflug lohnenswert.

 

Eckernförde ist mit dem Auto schnell zu erreichen und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Festivals und Einkaufmöglichkeiten. Ein Highlight für Kinder und Erwachsene ist der Besuch der Bonbonkocherei.

 

Im Winkingermuseum Haithabu  laden eine archäologische Ausgrabung, sieben Wikingerhäuser und eine Landebrücke dazu ein, das Wikingerleben mit allen Sinnen zu erfahren.

 

In der Geltinger Birk werden spannende Führungen durch die Natur und Veranstaltungen angeboten. Hier sind seltene Vögel (auch Seeadler) genauso zu sehen wie Wildpferde und Meerestiere. Dieses Angebot sollte man keinesfalls verpassen.

 

In Kiel gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten und natürlich reichlich Gelegenheit zu Shoppen.

Hier befindet sich auch das Aquarium Kiel. Ein Besuch lohnt sich immer.

 

Auch in Flensburg kann man ausgiebig Bummeln, Shoppen, Essen und Trinken.

 

Wem das Shoppen in der Umgebung noch nicht reicht, kann auch das Designer-Outlet in Neumünster besuchen. Hier werden Designer-Stücke sehr bezahlbar angeboten. Eine Fahrt lohnt sich.

 

Wer sich für die Astronomie interessiert wird in Kronshagen in der Sternwarte Kronshagen oder im Planetarium Glücksburg fündig.

 

Schloss Gottorf in Schleswig ist Sitz zweier Landesmuseen. Die Sammlungen der Kunst und Kulturgeschichte reichen vom hohen Mittelalter bis zur Kunst der Gegenwart. Die Archäologie ist Archiv für 120 000 Jahre Landesgeschichte und Schaufenster der aktuellen Forschung.

 

Wer es mittelalterich mag, ist in der Turmhügelburg Lütjenburg richtig. Die Turmhügelburg im Nienthal von Lütjenburg ist das Mittelaltermuseum Schleswig-Holsteins. Sie ist die Rekonstruktion einer Burganlage aus Holstein, die sich u. a. die Ausgrabungen vom Kleinen und Großen Schlichtenberg zur Grundlage genommen hat.

 

Mit dem Schloss Glücksburg findet man eines der wichtigsten residenzschlösser Norddeutschlands.

Kinder

Im Entdeckerbad Damp ist für jeden etwas dabei. Vom Spaßbad für die Kleinen bis zum Wellnessangebot für die Großen. Nicht nur bei schlechtem Wetter ein schönes Ausflugsziel. Eventrutschen mit Lichtprojektionen und LED-Effekten lassen keine Langeweile aufkommen. Das an die Decke projizierte dreidimensionale Polarlicht sorgt für ein besonderes Ambiente.

 

Eckernförde ist mit dem Auto schnell zu erreichen und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Festivals und Einkaufmöglichkeiten. Ein Highlight für Kinder und Erwachsene ist der Besuch der Bonbonkocherei.

 

In Bad Segeberg kann man die Karl-May-Festspiele besuchen.

 

In Bad Segeberg kann man die Karl-May-Festspiele besuchen.

 

Im Tierpark Gettdorf  ist es nie langweilig. Mit seinem Streichelzoo sorgt er bei den Kindern stehts für ein tolles Erlebnis.

 

Ca. 120 km entfernt liegt der Vergnügungspark Hansa-Park Sierksdorf mit vielen Attraktionen für jedes Alter.

 

In Tolk bietet die Tolk-Schau einen weiteren Freizeitpark, der nicht weit von Kappeln entfernt liegt.

Sonstiges und Events

Eine komplette Führerschein-Ausbildung in 3 Wochen? Dies ist in der Fahrschule Prang möglich.

Hier finden Sie aktuelle Hinweise auf Events, Stadtführungen, Kulturveranstaltungen, Festivals, Konzerte und Ausstellungen. Regelmäßige Veranstaltungen befinden sich unten auf der Seite, ansonsten sind die Veranstaltungen nach Datum sortiert.

In Kappeln gibt es natürlich auch ein Kino.

In der Bierakademie Kappeln kann man eine "Weiterbildung zum Bierakademiker" absolvieren.